Startseite

Willkommen auf der Webseite des
Forschungsprojekts PReTuS!


Neuigkeiten

10/2020
Mittlerweile haben wir 20 Schulen für unsere Studie gewinnen können und waren in den letzten Wochen mit der Vorbereitung unserer Erhebung beschäftigt. Fragebögen wurden gedruckt, Elternanschreiben verschickt und Zeitpläne geschmiedet. Die aktuelle Situation zeigt uns allerdings einmal mehr, dass auch der beste Plan in Zeiten von Corona nicht unumstößlich ist. So versuchen wir gerade, wo immer es unter Beachtung des Infektionsschutzes verantwortbar ist, unsere vereinbarten Erhebungstermine wahrzunehmen. Wo es nicht geht, versuchen wir Alternativen zu entwickeln und stimmen uns mit den Landesschulbehörden hinsichtlich einer Verlängerung unseres Erhebungszeitraums ab.
Dennoch: Wir bleiben optimistisch und schauen von Woche zu Woche wie sich die Lage weiterentwickelt.

08/2020
Nach und nach enden die Sommerferien und wir starten in die nächste Runde, um weitere Schulen für unsere PReTuS-Studie zu gewinnen. Wenn Sie SchulleiterIn oder LehrerIn an einer Schule in der Region (Süd-)Harz sind und Interesse an unserem Projekt haben, melden Sie sich gerne bei uns (per E-Mail: pretus@hmtm-hannover.de oder telefonisch unter 0541 969 4109).

08/2020
Drei Schulen haben ihr Interesse bekundigt. Das freut uns sehr!
Nun warten wir die Sommerferien ab und hoffen, dass sich die gegenwärtige Situation weiter entspannt.

07/2020
Unsere empirische Untersuchung wurde von den beteiligten Kultusministerien genehmigt. Nun beginnt die Suche nach Schulen, die trotz der erschwerten Bedingungen durch die Corona-Pandemie Interesse haben, an unserer Studie teilzunehmen.

03/2020
Aktuell werden die Datenerhebungen vorbereitet. Dazu gehören die Klärung der datenschutzrechtlichen Anforderungen, die Erfassung der Ansprechpersonen in den Regionen sowie die Zusammenstellung der Fragebögen.